Einlagen

TRIaktiv play

Ob Tennis, Handball, Squash oder Basketball – eines haben alle Ballsportarten gemeinsam: Schnelles Anlaufen und abruptes Abbremsen belasten den Bewegungsapparat. Vor allem die Füße brauchen sicheren Halt.

Die drei Zonen der TRIaktiv play und deren Positionierung
sind speziell auf Stopp- und Drehbewegungen ausgerichet.

TRIaktiv run

Ob beim Ironman auf Hawaii, beim Marathon in Regensburg oder auf der privaten Trainingsstrecke – Laufen belastet die Gelenke stark. Beim Wechsel vom Gehen zum Laufen nehmen die angreifenden Kräfte am Fuß deutlich zu.

Die TRIaktiv bietet eine gezielte und dosierte Dämpfung und
schont so den Stütz- und Bewegungsapparat.

TRIaktiv walk

Wandern – ob in den Alpen, im Bayerischen Wald oder vor der Haustür – ist befreiend für Geist und Seele und trainiert den Körper.

Die TRIaktiv walk unterstützt vor allem bei ausgedehnten Walking- und Trekkingtouren gesundes Laufen wirkungsvoll.

Halbschaleneinlage

Dünne Weichpolstereinlage in leichter Schalenausführung.
Bestens geeignet für Fußballschuhe und Sneakers.

Sporteinlage für den Golfer

Die einzigartige Konstruktion der TOP-DRAW gibt dem Fuß einen besseren Halt, vom Ansprechen bis zum Finish und unterstützt die typische Fußarbeit des Golfspielers.

Von Bedeutung ist ein aktiver und sicherer Stand, eine gute Führung und Lagerung des Fußes bei der golftypischen Abrollbewegung, wie auch während der Gehbewegung über den Golfplatz.

Weichpolstereinlage

Die Profi-Sport-Einlage. Weichpolstereinlage für sämtliche Sportarten geeignet. In verschiedenen Auführungen möglich (z.B. abwaschbar, mit Alcantarabezug oder mit Lederdecke)

Einlage mit thermoplastischem Kunststoffkern

Dünne Alltagseinlage mit thermoplastischem Kern.

Bestens geeignet für Business- und Freizeitschuhe mit geringem Platzangebot.

Erhältlich in Kurz- und Langform.

BInamic

Moderate Stützung abgeflachter Fußgewölbe,

ggf. Fuß-, Knie- und Rückenschmerzen

  • bei (beruflich bedingter) Steh- und Gehbelastung des Bewegungsapparates Tragen von Lasten
  • übermäßige körperliche Anstrengungen
  • vorzeitiger muskulärer Ermüdung

Kork-Leder-Einlage

Besonder geeignet bei schweren Beanspruchungen.

  • Kork-Ledereinlagenrohling für stabile Unterstützung der Fußwölbungen
  • für Versorgung von typischen Fußdeformitäten,
    z.B. Senk- Spreizfüßen geeignet